Neuigkeiten

Privatklinik Goldenes Kreuz: Erneuter Geburtenboom im Jahr 2021


4. Januar 2022

Im vergangenen Jahr kamen in der Privatklinik Goldenes Kreuz 1.652 Kinder zur Welt: ein Geburtenrekord in der 100-jährigen Geschichte ihrer Geburtshilfe.

Die Geburtshilfe der Privatklinik Goldenes Kreuz, größte private Geburtenabteilung Österreichs, feierte im vergangenen Jahr ihr 100-jähriges Bestehen. Seit dem ersten Baby am 12. Mai 1921 wurden weit mehr als 70.000 Kinder entbunden. Im Jubiläumsjahr 2021 waren es 1.652 Babys – diese Geburtenzahl ist die bis dato höchste in der Geschichte des Hauses.  „Es freut uns sehr, dass uns immer mehr Frauen ihr Vertrauen schenken und ihr Kind in unserer Klinik zur Welt bringen. Das Team der Geburtshilfe ist in diesen schwierigen Pandemiezeiten besonders bemüht, optimale Bedingungen für die gesamte Familie während der Schwangerschaft sowie während und nach der Geburt zu schaffen“, sagt Geschäftsführerin und Verwaltungsdirektorin Mag. Cornelia Obermeier.

Maximale Sicherheit und Wohlfühlambiente
„Unser Erfolgsrezept besteht gerade auch in dieser schwierigen und im Klinikalltag extrem herausfordernden Zeit aus maximaler Sicherheit für Mutter und Kind und dem Bekenntnis aller Mitarbeitenden der Geburtshilfe – Ärzte- und OP-Team, Hebammen, Schwestern und Kinderschwestern – zu gelebter Empathie“, erklärt Univ.-Prof. Dr. Fritz Nagele, Ärztlicher Direktor und Leiter der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Dies schaffe eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre nicht nur für die jungen Mütter, sondern auch für die Belegärzt*innen  der Privatklinik Goldenes Kreuz. „Das geburtshilfliche Team wurde im vergangenen Jahr um weitere Kinderärzt*innen mit der Zusatzqualifikation Neonatologie aufgestockt. Damit erreichen wir, dass die Familien zu jeder Tages- und Nachtzeit auf höchstem Qualitätsniveau betreut werden können“, ergänzt Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Monika Resch, Leiterin der Neugeborenenstation.

Betreuung vor, während und nach der Geburt
Für die medizinische Sicherheit sorgen darüber hinaus die 24-Stunden-Anwesenheit erfahrener Fachärzt*innen für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie für Anästhesie und Intensivmedizin. Rund 20 Hebammen und die eingespielten Teams von Wochenbett- und Neugeborenenstation kümmern sich um die Betreuung von Müttern und Babys. Das hauseigene Kinderwunschzentrum, die Praxis für Pränataldiagnostik TwoCare sowie zahlreiche Kurse und Serviceleistungen rund um Schwangerschaft und Wochenbett ergänzen das geburtshilfliche Angebot. Ein spezieller Service des Goldenen Kreuzes erfreut sich ungebrochener Beliebtheit: Die Informationsabende zur Geburtshilfe wurden 2020 Corona-bedingt von Präsenz- auf Online-Veranstaltungen umgestellt. Werdende Eltern können live an den Webinaren teilnehmen und ihre Fragen direkt via Chat stellen. Im Anschluss daran wird der digitale Vortrag „Schmerzarme Geburt“ angeboten.

Weitere Informationen:
https://youtu.be/szlnYc_RswA
https://www.privatklinik-goldenes-kreuz.at/de/geburtshilfe

 

Privatklinik Goldenes Kreuz

Die Privatklinik Goldenes Kreuz, ein Betrieb der PremiQaMed Group, ist eine traditionsreiche Klinik mit dem Schwerpunkt Frauenmedizin und erste Adresse für Geburtshilfe, Gynäkologie, (zertifizierte) Brustgesundheit und Kinderwunsch. In der größten privaten Geburtenabteilung Österreichs kommen jährlich rund 1.600 Kinder zur Welt. Modernste Diagnostik und ein umfangreiches Angebot in den Bereichen Chirurgie, Innere Medizin und Intensivmedizin ergänzen das Leistungsspektrum.

PremiQaMed Group

Die PremiQaMed Group ist ein führender Betreiber privater Gesundheitsbetriebe in Österreich und eine 100-prozentige Tochter der UNIQA Österreich Versicherungen AG. Rund 2.000 Mitarbeiter*innen sind im Unternehmensverbund tätig. Zur Unternehmensgruppe gehören die Privatklinik Döbling, das Ambulatorium Döbling und die Privatkliniken Confraternität und Goldenes Kreuz in Wien, die Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg sowie die Privatklinik Graz Ragnitz. Im Rahmen von Private-Public-Partnership (PPP)-Modellen mit der SVS betreibt die PremiQaMed Group das auf Rehabilitationsmedizin spezialisierte Klinikum Malcherhof Baden sowie das Gesundheitszentrum für Selbständige in Wien.

Rückfragehinweis:
Sabine Ritzinger
Marketing & Kommunikation
Privatklinik Goldenes Kreuz
T: +43 1 401 11-9540
E: sabine.ritzinger@goldenes-kreuz.at

Die Privatklinik Goldenes Kreuz erlebte 2021 einen Geburtenboom: 1.652 Babys, so viele wie noch nie zuvor in der 100-jährigen Geschichte ihrer Geburtshilfe, kamen zur Welt. Fotocredit: PremiQaMed Group / endlich da Neugeborenenfotografie (Abdruck honorarfrei)

 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.