Neuigkeiten

Baby-Boom in der Privatklinik Döbling


13. Januar 2022

Mit 1.144 Neugeborenen im Jahr 2021 hat die Privatklinik Döbling in Wien einen neuen Geburtenrekord zu verzeichnen. Trotz Pandemie erblickten so viele Kinder wie nie zuvor das Licht der Welt in der beliebten Geburtsklinik der Privatklinik Döbling.

Viele werdende Eltern entscheiden sich gerade während der Corona- Pandemie für eine Geburt in der modern ausgestatteten Privatklinik Döbling, die mit hohen Sicherheitsvorkehrungen und einem kompetenten Team für ein Geburtserlebnis mit familiärem Wohlfühl-Ambiente sorgt.

Sicherheit an erster Stelle

Höchste Sicherheits- und Hygienestandards sind gerade in Zeiten der Corona-Pandemie wichtig. „Gerade in Zeiten der Pandemie ist es uns ein besonderes Anliegen, dass sich Mutter und Kind während und nach der Geburt besonders sicher und wohl bei uns fühlen. Wir freuen uns, dass unsere kompetente und individuelle Betreuung unter diesen sicheren Rahmenbedingungen so viele Eltern überzeugt hat und wir im vergangenen Jahr 1.144 Babys auf ihrem Weg ins Leben begleiten durften“, so Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Kainz, Ärztlicher Direktor der Privatklinik Döbling.

Infoabende als Webinar

Schon im Vorfeld bietet die Privatklinik Döbling werdenden Eltern eine Möglichkeit, die Geburtshilfestation und das Team kennenzulernen. „Seit Beginn der Pandemie finden die Infoabende der Geburtshilfe online statt. Wer sich für eine Geburt in unserem Haus interessiert, hat jeden zweiten Montag die Möglichkeit, kostenfrei und ganz bequem von zu Hause aus am Webinar teilzunehmen und via Live-Chat Fragen an die Hebammen und Anästhesist*innen zu stellen“, so Andrea Sandmair-Szerencsi, stationsleitende Hebamme. Auch ein virtueller Rundgang durch die Geburtshilfe-Station und die Kreißzimmer ist inbegriffen.

Privatklinik Döbling
Die Privatklinik Döbling in Wien, ein Betrieb der PremiQaMedGroup, bietet
gemeinsam mit dem angeschlossenen Ambulatorium und Ordinationszentrum eine moderne Infrastruktur für umfassende medizinische Behandlung. Neben Geburtshilfe zählen zum Leistungsspektrum folgende medizinische Schwerpunkte: Bewegungs- und Stützapparat, Magen und Darm, Onkologie und Chirurgie (Abdominal-, Hüft-, Venen-, plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie) sowie Augenheilkunde und Urologie. Angeboten werden ambulante, tagesklinische und stationäre Behandlungen.

PremiQaMed Group
Die PremiQaMed Group ist ein führender Betreiber privater Gesundheitsbetriebe in Österreich und eine 100-prozentige Tochter der UNIQA Österreich
Versicherungen AG. Rund 2.000 Mitarbeiter*innen sind im Unternehmensverbund tätig. Zur Unternehmensgruppe gehören die Privatklinik Döbling, das Ambulatorium Döbling und die Privatkliniken Confraternität und Goldenes Kreuz in Wien, die Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg sowie die Privatklinik Graz Ragnitz. Im Rahmen von Private-Public-Partnership (PPP)-Modellen mit der SVS betreibt die PremiQaMed Group das auf Rehabilitationsmedizin spezialisierte Klinikum Malcherhof Baden sowie das Gesundheitszentrum für Selbständige in Wien.

Rückfragehinweis:
Mag. Birgit Oswald
Marketing & Kommunikation
T: +43 664 79 84 839
E: birgit.oswald@premiqamed.at

Das Team der Geburtshilfe der Privatklinik Döbling freut sich über den Geburtenrekord. Fotocredit: PremiQaMed Group (Abdruck honorarfrei)

 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.