Sonstige

Stundenausmaß: Vollzeit

Eintrittszeitpunkt: ab sofort

Jobbeschreibung

 

Es erwarten Sie

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Ganzjahresbetrieb
  • geregelte Arbeitszeiten in einer 5-Tage Woche (40 Stunden)
  • Abenddienste enden längstens um 20:00 Uhr
  • kaum Teildienste
  • im Durchschnitt jedes 2. Wochenende frei
  • Urlaub auch in den Sommer-Monaten Juli und August
  • Benefits für MitarbeiterInnen, wie Betriebsarzt, betriebliche Gesundheitsförderung, gratis Nutzung unserer Freizeiteinrichtungen – mehr unter: MitarbeiterInnen Benefits
  • die Sicherheit eines stabilen Arbeitgebers
  • ein großes Küchenteam unter kompetenter Führung von Herrn Küchenchef Paul Ganner

 Ihre Aufgaben und Tätigkeiten

  • Abwasch von Schwarz- und Weißgeschirr
  • Reinigungsarbeiten im gesamten Küchenbereich

Wir erwarten uns von Ihnen

  • Hygienebewusstsein
  • Menschlichkeit, Humor und Freude an der Arbeit
  • Teamgeist mit gegenseitiger Wertschätzung und Respekt
  • offene und ehrliche Kommunikation

Entlohnung lt. Kollektivvertrag für ArbeiterInnen und Angestellte in privaten Kuranstalten und Rehabilitationseinrichtungen Euro 1.575,– brutto/40-Std-Woche. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

 

Kontakt

 

Jetzt sind Sie an der Reihe! Schicken Sie Ihre Bewerbung an:
Medizinisches Zentrum Bad Vigaun GmbH & Co. KG
z.H. Frau Mag. (FH) Sylvia Gruber
Karl-Rödhammer-Weg 91, 5424 Bad Vigaun
sylvia.gruber@badvigaun.comwww.badvigaun.com

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch ein erstklassiges Zusammenspiel von medizinischer Versorgung, kompetenter Pflege, und modernem Krankenhausmanagement eine ausgezeichnete Betreuung für Patienten und ein optimales Arbeitsumfeld für unsere Belegärzte und Mitarbeiter zu bieten. Interessiert? Dann bewerben Sie sich und werden Teil der Wiener Privatklinik Familie.

IHRE AUFGABEN
Administrative Abläufe der Küche organisieren und optimieren
Diverse Abrechnungen durchführen
Warenwirtschaft bearbeiten
Rechnungskontrolle und Rechnungsfreigabe
Kommunikation mit allen anderen Abteilungen der Klinik

ANFORDERUNGSPROFIL
Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Fachausbildung in einem Gastronomieberuf
Gute EDV-Kenntnisse
Selbstständiges Arbeiten
Zuverlässigkeit und Genauigkeit
Freude an der Zusammenarbeit in einem Team

WAS WIR BIETEN
Vielfältigen & interessanten Aufgabenbereich
Teamwork: Weil Zusammenhalt wichtig ist, und nur zusammen sind wir stark.
Sicherheit: Wir kümmern uns auch bei medizinischen Angelegenheiten um unsere Mitarbeiter.
Benefits: Weil wir jeden Tag von dir 100% Einsatz erwarten, bieten wir dir auch zahlreiche soziale Zusatzleistungen.
Regelmäßige Arbeitszeiten: Mo-Fr (KEINE Nacht/So/FTG)

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttogehalt lt. Kollektivvertrag von
1.798,82 € (auf Basis 40 Wochenstunden und 5 Vordienstjahre – Teilzeit wird der Stundenanzahl entsprechend aliquotiert) an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung-office@wpk.at!

Stundenausmaß: Vollzeit

Eintrittszeitpunkt: ab sofort

Jobbeschreibung

 

Sie können sich erwarten

  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem Ganzjahresbetrieb
  • geregelte Arbeitszeiten in einer 5-Tage-Woche, auch Wochenenddienste, jedes 2. Wochenende frei
  • Benefits für MitarbeiterInnen, wie Betriebsarzt, betriebliche Gesundheitsförderung, Gratis-Nutzung unserer Freizeiteinrichtungen – mehr unter: MitarbeiterInnen Benefits
  • selbständiges Arbeiten in einem kollegialen Team
  • die Sicherheit eines stabilen Arbeitgebers mit langfristigen Perspektiven

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen

  • Kontrolle der gesamten Anlage vor Betriebsbeginn auf Sauberkeit und Funktionstüchtigkeit
  • Reinigung aller Becken
  • Durchführung der Badewasserqualitätsmessungen in allen Becken und Kontrolle der Werte
  • Ansprechpartner der Gäste bei Fragen, Beschwerden und Notfällen
  • Kontrolle des Bade- und Saunabetriebs anhand der Bade- und Saunaordnung
  • diverse Reinigungsarbeiten im Innen- und Außenbereich
  • Betreuung des gesamten Außenbereichs in Hinblick auf Sauberkeit und Ordnung

Wir erwarten uns von Ihnen

  • Ausbildung zur Badeaufsicht bzw. Badewart für Bäder mit Großbadeanlagen oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
  • Menschlichkeit, Humor und Freude an der Arbeit
  • Teamgeist mit gegenseitiger Wertschätzung und Respekt
  • Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • der Position entsprechend sichere Deutschkenntnisse
  • Kundenorientierung

Die Entlohnung erfolgt lt. Kollektivvertrag für Arbeiter/innen und Angestellte in privaten Kuranstalten und Rehabilitationseinrichtungen. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

 

Kontakt

 

Jetzt sind Sie an der Reihe! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:
Medizinisches Zentrum Bad Vigaun GmbH & Co. KG
z.H. Frau Mag. (FH) Sylvia Gruber
Karl-Rödhammer-Weg 91, 5424 Bad Vigaun
sylvia.gruber@badvigaun.comwww.badvigaun.com

 

Stundenausmaß: Vollzeit

Eintrittszeitpunkt: ab sofort

Jobbeschreibung

 

Es erwarten Sie

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Ganzjahresbetrieb
  • geregelte Arbeitszeiten in einer 5-Tage Woche (40 Stunden)
  • Abenddienste enden längstens um 20:00 Uhr
  • kaum Teildienste
  • im Durchschnitt jedes 2. Wochenende frei
  • Urlaub auch in den Sommer-Monaten Juli und August
  • Benefits für MitarbeiterInnen, wie Betriebsarzt, betriebliche Gesundheitsförderung, gratis Nutzung unserer Freizeiteinrichtungen – mehr unter: MitarbeiterInnen Benefits
  • die Sicherheit eines stabilen Arbeitgebers
  • ein großes Küchenteam unter kompetenter Führung von Herrn Küchenchef Paul Ganner

Wir erwarten uns von Ihnen

  • eine abgeschlossene Lehrausbildung als Koch/Köchin
  • Praxiserfahrung als Chef de partie
  • die Übernahme eines entsprechenden Küchenpostens mit Eigenverantwortung
  • Vorbereitungsarbeiten laut den täglichen Mise en place Listen
  • selbständiges Zubereiten von Speisen und Gerichten nach Menüvorgaben
  • Hygienebewusstsein und Einhaltung der HACCP-Richtlinien und Qualitätsstandards
  • Menschlichkeit, Humor und Freude an der Arbeit
  • Teamgeist mit gegenseitiger Wertschätzung und Respekt
  • offene und ehrliche Kommunikation

Entlohnung lt. Kollektivvertrag für ArbeiterInnen und Angestellte in privaten Kuranstalten und Rehabilitationseinrichtungen Euro 1.880,– brutto/40-Std-Woche. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich.

 

Kontakt

 

Jetzt sind Sie an der Reihe! Schicken Sie Ihre Bewerbung an:
Medizinisches Zentrum Bad Vigaun GmbH & Co. KG
z.H. Frau Mag. (FH) Sylvia Gruber
Karl-Rödhammer-Weg 91, 5424 Bad Vigaun
sylvia.gruber@badvigaun.comwww.badvigaun.com

 

BEGEISTERN SIE UNS MIT:

  • Abgeschlossener Berufsausbildung als Koch/ Köchin
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen und Menükost in einer Großküche/ Restaurantküchen von Vorteil
  • Kenntnisse in der Zubereitung von speziellen Kostformen von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • PKW zur Erreichung des Standortes von Vorteil
FREUEN SIE SICH AUF:

  • 5 Tage Woche lt. Dienstplan
  • KEINE Teildienste
  • Eine ganzjährige Anstellung
  • Einen krisensicheren Job
  • Ein interessantes, vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • Selbständiges Arbeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbenefits
GEHALT

Brutto (VZ) ab € 27.239,- p.a. mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, Erfahrung, Kompetenz und Leistungsvermögen.

Bereichern Sie unser Team und bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse und Foto durch klick auf „Jetzt Bewerben“

Privatklinik Hollenburg | Krustettener Straße 25 3506 Krems- Hollenburg

www.sanlas.at/karriere

Datenschutzinformation finden Sie unter:
www.sanlas.at/datenschutz.

für die Monate Juni bis September für mindestens vier Wochen (Mindestalter 16 Jahre)

(40 Std./Woche bzw. Jugendliche unter 18 Jahren 38 Std./Woche)

 

Was ist Ihre Aufgabe?

  • Mitarbeit im Küchen-, Service- oder Reinigungsbereich

 

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Teamgeist, Engagement und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Durchführung der zum Schutze der Mitarbeiter und Patienten notwendigen Impfungen gemäß der Empfehlungen des Bundesministeriums für Gesundheit für Impfungen für Personal des Gesundheitswesens

Worauf können Sie sich bei uns verlassen?

  • Geregelte Arbeitszeiten (5-Tage-Woche)
  • Kostenlose Dienstkleidung
  • Kostenlose Verpflegung (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Familiäres Arbeitsklima

 

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt auf Basis einer Vollbeschäftigung für PflichtpraktikantInnen €  768,32 und für FerialarbeiterInnen €  922,23.

Ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren kann leider nicht gewährt werden.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:

Klinikum Bad Hall

z.H. Bewerbermanagement

Parkstraße 12, 4540 Bad Hall

Tel. 07258/3071-602

E-Mail: Bewerbung@klinikum-badhall.at

www.klinikum-badhall.at

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Haustechniker:in (m/w/d)

im Beschäftigungsausmaß von 39 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben:

  • Wartung, Inspektion, Reparaturen und Sicherstellung der Verfügbarkeit technischer Anlagen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Prüfpflichten
  • Planung, Koordination und Überwachung von Fremdwartungseinsätzen
  • Regelmäßige Instandhaltungsarbeiten und Reparaturen
  • Tätigkeiten im Rahmen der Abfallwirtschaft und Brandschutzvorschriften

Wen wir suchen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Elektrotechnik, HKLS – Installateur:in)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der technischen Gebäudeverwaltung
  • Bereitschaft zum 24h Rufbereitschaftsdienst (1 Woche pro Monat)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (Abfallbeauftragte:r, Brandschutzbeauftragte:r, Aufzugswartung)
  • Handwerkliche Allround-Kenntnisse
  • Allgemeine EDV-Grundkenntnisse und Erfahrung im Bereich Gebäudeleittechnik

Worauf Sie sich bei uns freuen können:

  • Auf eine sinnstiftende Tätigkeit in einem familiären und von Wertschätzung geprägtem
    Betriebsklima
  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
  • Umfangreiche Sozialleistungen und Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Die Bezahlung erfolgt lt. Kollektivvertrag der Kliniken Diakonissen, Mindestgehalt ab
    € 2.034,90 brutto bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 %, Bereitschaft zur Überzahlung
  • je nach Qualifikation und Vordienstzeiten.

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.
Bitte nutzen Sie daher die Möglichkeit unserer Online-Bewerbung!

Kontakt:
Bereichsleitung Gastronomie, Materialwirtschaft, Technische Dienste
Georg Aichinger

Jetzt bewerben

Ihr neuer Job

  • Begleitung von Patientinnen und Patienten, Gewährleistung von deren Sicherheit während des Transportes
  • Transportdienste im Haus
  • Rundgang durch alle Stationen, um deren notwendigen Anforderungen zu erledigen
  • Terminkoordination

Ihre Qualifikation

  • gutes technisches Verständnis und praktisches Denken
  • Zuverlässigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Hohe soziale Kompetenz

Unser Angebot

  • ein gutes Betriebsklima
  • ein motiviertes und engagiertes, kollegiales Team
  • ein erstklassig ausgestattetes Haus mit besonderer Atmosphäre
Wir bieten Ihnen ein min. Monatsbruttogehalt von € 1.771,80 inkl. zulagen auf Vollzeitbasis des Kollektivvertrags für Privatkrankenanstalten. Das tatsächliche Gehalt richtet sich jedoch nach Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung und wird durch attraktive Sozialleistungen ergänzt.
Privatklinik Graz Ragnitz (Graz)
Berthold-Linder-Weg 15
8047 Graz
www.privatklinik-graz-ragnitz.at/de/
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Sandra Hofer

+43 316 596 1000

Ihre Benefits

auf einen Blick

Benefit Interne AcademyBenefit Feste und AufmerksamkeitenBenefit GesundheitsförderungBenefit MittagessenBenefit TeambuildingBenefit VergünstigungenBenefit VerkehrsanbindungBenefit Krankenversicherung

mehr Infos

IHR PROFIL

  • abgeschlossene Lehre (LAP Koch / Köchin)
  • starke Qualitätsorientierung und Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Freude an der Arbeit, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

AUFGABEN

  • fachlich korrekte Zubereitung der Mahlzeiten nach Rezept / Anleitung
  • Einhaltung von verordneten diätischen Kostformen
  • Mithilfe bei der Lagerbewirtschaftung, Umsetzung und Einhaltung der Hygienevorschriften
WIR BIETEN IHNEN
  • Jahresstelle mit geregelten Arbeitszeiten zwischen 06:00 und 18:00 Uhr
  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem etablierten Unternehmen
  • 38-h-Woche ab Juli 2022
  • kollektive Unfallversicherung
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbus A)
  • kostenfreier Mitarbeiterparkplatz

Wenn Ihr persönliches Profil mit den skizzierten Anforderungen übereinstimmt, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Portal oder via Email.

Privatklinik Hochrum – Sanatorium der Kreuzschwestern GmbH
c/o Julia Plank (Personalbüro)
Email: bewerbung@pk-hochrum.com
Tel.: 0043-512-234 DW 515

Bitte lesen Sie vor der Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten/-unterlagen die Datenschutzerklä­rung auf unserer Homepage unter folgendem Link:
http://www.privatklinik-hochrum.com/kontakt/stellenangebote/

Der Mindestlohn auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung von 38,00 Stunden pro Woche beträgt für Berufsanfänger ohne Vordienstzeiten EUR 2.443,56 brutto pro Monat (exkl. 13. und 14. Gehalt). Das Arbeitsentgelt erhöht sich durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile (Sonn- und Feiertagszulagen).

BEGEISTERN SIE UNS MIT:

  • Abgeschlossener Berufsausbildung als Koch/ Köchin von Vorteil
  • Erfahrungen in Großküchen/ Restaurantküchen oder in der Gastronomie sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen und Menükost in einer Großküche
  • PKW zur Erreichung des Standortes von Vorteil
FREUEN SIE SICH AUF:

  • 5 Tage Woche lt. Dienstplan
  • KEINE Teildienste
  • Eine ganzjährige Anstellung
  • Einen krisensicheren Job
  • Ein interessantes, vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • Selbständiges Arbeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbenefits
GEHALT

Brutto (VZ) ab € 27.239,- p.a. mit Bereitschaft zur Überzahlung auf ein marktübliches und attratives Gehalt bei entsprechender Qualifikation, Erfahrung, Kompetenz und Leistungsvermögen.

Beschäftigungsbeginn:

ab sofort

Beschäftigungsausmaß:

Teilzeit / Vollzeit

Bereichern Sie unser Team und bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse und Foto durch klick auf „Jetzt Bewerben“

Privatklinik Laßnitzhöhe | Miglitzpromenade 18
8301 Laßnitzhöhe 03133/2274-0
www.sanlas.at/karriere

Datenschutzinformation finden Sie unter:
www.sanlas.at/datenschutz.
Beschäftigungsbeginn:

ab sofort

Beschäftigungsausmaß:

Teilzeit / Vollzeit

 

BEGEISTERN SIE UNS MIT:

  • Abgeschlossener Berufsausbildung als Koch/ Köchin von Vorteil
  • Erfahrungen in Großküchen/ Restaurantküchen oder in der Gastronomie sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Zubereitung von Speisen und Menükost in einer Großküche
  • PKW zur Erreichung des Standortes von Vorteil
FREUEN SIE SICH AUF:

  • 5 Tage Woche lt. Dienstplan
  • KEINE Teildienste
  • Eine ganzjährige Anstellung
  • Einen krisensicheren Job
  • Ein interessantes, vielfältiges Tätigkeitsfeld
  • Selbständiges Arbeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterbenefits
GEHALT

Brutto (VZ) ab € 27.239,- p.a. mit Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, Erfahrung, Kompetenz und Leistungsvermögen.

Bereichern Sie unser Team und bewerben Sie sich bitte mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse und Foto durch klick auf „Jetzt Bewerben“

Privatklinik St. Radegund Diepoltsbergerstraße 38-41 | 8061 St. Radegund

www.sanlas.at/karriere

Datenschutzinformation finden Sie unter:
www.sanlas.at/datenschutz.

IHRE HERAUSFORDERUNG:

  • eine Tätigkeit bei der familiengeführten Fa. Gaumenglück (Speisenversorger des Neurologischen Therapiezentrum am Gmundnerberg).
  • langfristige Zusammenarbeit (Jahresstelle)
  • 4 oder 5 Tage-Woche nach Vereinbarung
  • kein Nachtdienst
  • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan
  • geregelte Freizeit
  • Arbeitskleidung wird zur Verfügung gestellt
  • Anwesenheitsverpflegung auch an freien Tagen

IHR PROFIL:

  • Lehrabschluss als Koch / Köchin oder einem artverwandten Beruf
  • Diätetische Ausbildung von Vorteil
  • Berufserfahrung insbesondere in einer Großküche von Vorteil
  • Kenntnisse in HACCP
  • Sprachkenntnisse: sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an der Arbeit und im Umgang mit den Patient:innen
  • Führerschein Klasse B von Vorteil
  • für Bewerber aus Drittländern: ein gültiger Aufenthaltstitel und Arbeitserlaubnis
  • Gastgeberpersönlichkeit und Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Interesse an Weiterbildung
Der Schutz der Gesundheit unserer Gäste, Patientinnen und Patienten sowie Beschäftigten ist uns wichtig.
Daher ist eine vorhandene Covid-Impfung oder eine Bereitschaft dazu von Vorteil.

IHR EINSATZORT:

  • Altmünster/Oberösterreich

UNSER ANGEBOT:

  • Gemäß §9 Gleichbehandlungsgesetz teilen wir mit, dass für diese Position ein kollektivvertragliches Entgelt ab € 1.753,00 monatlich brutto (40 Stunden/Woche) gilt. Das tatsächliche Entgelt liegt bei entsprechender Qualifikation zumindest bei € 2.300,00 brutto/Monat in Vollzeit.
  • Bei Bedarf wird eine schöne, komfortable Unterkunft im Hotel-Gasthof Hocheck in Altmünster zur Verfügung gestellt (www.hocheck.at). Waschen der Privatwäsche vor Ort ist möglich. Ein Hol-und Bringdienst bzw. eine Mitfahrgelegenheit von der Unterkunft zum Arbeitsplatz kann organisiert werden.
  • Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an Herrn Paul Brzon (Standortleitung) bzw. Frau Martina Pamer (Serviceleitung) unter ntg-leitung@gaumenglueck.at Telefonnumer: +43 (0) 7612/88000-791

INFORMATION COVID-19

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! VAMED hat zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen. Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team

 

INTERESSIERT?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Neurologisches Therapiezentrum Gmundnerberg GmbH | Gmundnerberg 82 | 4813 Altmünster

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.