Karriere

Personalverrechner*in mit Personaladministrationsagenden (m/w/d)


12. Juli 2022

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams suchen wir zum sofortigen Eintritt eine*n Personalverrechner*in mit Personaladministrationsagenden (m/w/d)!

30-40 Wochenstunden

Was wir bieten

  • Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem renommierten Privatspital
  • Mitarbeit in einem engagierten, professionellen Team
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima
  • Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
  • Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen
  • Ein hauseigener Kindergarten
  • Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Ein vergünstigtes Angebot an Snacks & Getränken in unserer Cafeteria
  • Mitarbeiterevents
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Je nach Verfügbarkeit Möglichkeit einer Dienstwohnung
  • Einen hauseigenen Kindergarten mit Außenbereich (ab 2 Jahren)

Aufgaben

  • Abwicklung der gesamten Lohn- und Gehaltsabrechnung (ca. 600 Dienstnehmer*innen) gemeinsam mit dem Team
  • Kompetente*r interne*r und externe*r Ansprechpartner*in für alle arbeitsrechtlichen und personalrelevanten Themenstellungen
  • Ausfertigung von Dienstverträgen, Dienstzeugnissen, Bestätigungen etc.
  • Erstellung von Auswertungen und Personalstatistiken
  • Mitarbeit bei unterschiedlichen Personalprojekten
  • Allgemeine Personaladministration

Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK o. Ä.)
  • Absolvierte Personalverrechnerprüfung (WIFI oder Vergleichbares)
  • Arbeitsrechtsausbildung von Vorteil, Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Erste Berufserfahrung in der Personalverrechnung erforderlich
  • Versiert im Umgang mit MS-Office, insbesondere MS-Excel
  • Verantwortungsbewusster und genauer, strukturierter Arbeitsstil
  • Logisch-analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und rasche Auffassungsgabe

Das Gesamtjahreseinkommen beträgt ab € 29.351,70 brutto Gesamtjahreseinkommen im 1. Dienstjahr auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden). Es besteht je nach Qualifikation (in Abhängigkeit von Ausbildung und Berufserfahrung) die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Interesse an einer spannenden und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus besteht,  bitten wir um Zusendung von aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Angabe der Gehaltsvorstellungen.

 

Kontakt

Tatyana Kulikova

Leitung Personalverrechnung

+43/1/ 40 422 547

bewerbung.personal@ekhwien.at


 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.