Karriere

Servicemitarbeiter*in (TZ)


19. Mai 2022

Teilzeit, 25 Std (Karenzvertretung)

Ihr neuer Job

  • Aktive, respektvolle und freundliche sowie fachgerechte Bedienung unserer Gäste
  • Speise- und Getränkeservice in der Cafeteria sowie im hauseigenen Restaurant
  • Fachgerechte Ausgabe und Lagerung der Waren, exakte Führung des Lagerstandes
  • Gewährleistung von Sauberkeit und Durchführung der Hygienestandards (GHP und HACCP)

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Servicefachkraft
  • Berufserfahrung von Vorteil
  • Persönlichkeit mit Teamgeist
  • Höchste Serviceorientierung und Dienstleistungsmentalität
  • Flexibilität, Selbstständigkeit & Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Ein gutes Betriebsklima in einem motivierten Team
  • Regelmäßige Arbeitszeiten und planbare Freizeit- & Arbeitsgestaltung
  • Zahlreiche Mitarbeiter*innen-Benefits wie z.B. vollwertiges Mittagsmenü, Beitrag der Klinik zu einer Zusatzversicherung, hauseigenes Trainingscenter, Rabatte auf hauseigenen Leistungen sowie Massagen, uvm.
  • Interne Academy mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Wir bieten Ihnen ein min. Monatsbruttogehalt von € 1.829,58 auf Vollzeitbasis des Kollektivvertrags für Privatkrankenanstalten. Das tatsächliche Gehalt richtet sich jedoch nach Ihrer persönlichen Qualifikation und Erfahrung und wird durch attraktive Sozialleistungen ergänzt. Karenzvertretung vorläufig für ein Jahr.
Privatklinik Graz Ragnitz
Berthold-Linder-Weg 15
8047 Graz
www.privatklinik-graz-ragnitz.at/de/
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Anita Lernbeiß

+43 316 596 1013

Ihre Benefits

auf einen Blick

Benefit Interne AcademyBenefit Feste und AufmerksamkeitenBenefit GesundheitsförderungBenefit MittagessenBenefit TeambuildingBenefit VergünstigungenBenefit VerkehrsanbindungBenefit Krankenversicherung

mehr Infos


 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.