Karriere

PersonalverrechnerIn


23. Januar 2019

Sas Evangelische Krankenhaus Wien zählt zu den führenden Privatspitälern Österreichs und bietet mit 10 Fachabteilungen ein breites Spektrum diagnostischer und therapeutischer Möglichkeiten. Die ideale personelle und medizintechnische Infrastruktur gewährleistet die Betreuung und Versorgung unserer Patienten auf höchstem Niveau, eine Verantwortung, der wir uns gerne stellen.

Zur Unterstützung unseres kompetenten Teams suchen wir ab sofort eine/n
PersonalverrechnerIn
40 Wochenstunden

Unser Anforderungsprofil

Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK oder ähnliches)
Absolvierte Personalverrechnerprüfung (WIFI oder vergleichbares)
Arbeitsrechtsausbildung von Vorteil
Erste Berufserfahrung in der Personalverrechnung erforderlich
Gute Kenntnisse in Microsoft Excel
Diskretion und Zuverlässigkeit
Verantwortungsbewusster und genauer Arbeitsstil
Flexibilität, Belastbarkeit und rasche Auffassungsgabe

Ihr Aufgabengebiet

Abwicklung der gesamten Lohn- und Gehaltsabrechnung (ca. 600 Dienstnehmer/innen)
Betreuung der Mitarbeiter/innen vom Eintritt bis zum Austritt
Ausfertigung von Dienstverträgen, Dienstzeugnissen, Bestätigungen etc.
Erstellen von Auswertungen und Personalstatistiken
Kompetenter interner und externer Ansprechpartner/in in allen arbeitsrechtlichen Fragen
Allgemeine Personalverwaltung

Wir bieten Ihnen

Interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem renommierten Privatspital
Mitarbeit in einem innovativen, professionellen Team
Ein ausgezeichnetes Betriebsklima
Als Starthilfe eine begünstigte Dienstwohnung
Einen hauseigenen Kindergarten
Zentrale Lage mit optimaler Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz in einer Zukunftsbranche
Mittagsmenüs zu vergünstigten Konditionen

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt ab € 1.930,81 brutto p.m. auf Vollzeitbasis (40 Wochenstunden). Es besteht je
nach Qualifikation (in Abhängigkeit von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung) die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie an einer interessanten und langfristigen Tätigkeit in unserem renommierten Haus interessiert sind, senden Sie bitte
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen – vorzugsweise per E-Mail – an:

Evangelisches Krankenhaus Wien
gemeinnützige BetriebsgesmbH
z.H. Frau Tatyana Kulikova
Leitung Personalverrechnung
Hans-Sachs-Gasse 10-12, 1180 Wien
Tel.: +43 1 40422/547
E-Mail: t.kulikova@ekhwien.at
www.ekhwien.at