Karriere

Diplomierte(n) Gesundheits- und Krankenpflegerin/-pfleger


14. Januar 2022

Vollzeit (40 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:
  • Durchführung der Aufgaben gemäß des Berufsbildes und der Kernkompetenzen laut GuKG
  • Kompetenz bei Notfällen
  • Kompetenzen bei medizinischer Diagnostik und Therapie
  • Kompetenzen im multiprofessionellen Versorgungsteam
  • Weiterverordnung von Medizinprodukten
  • Fachpraktische Umsetzung der etablierten Pflegekonzepte
  • Verantwortungsbewusstes Handeln unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur DGKP gemäß GuKG
  • Hohes Interesse an rehabilitativer Pflege bei neurologisch Erkrankten
  • Der Schutz der Gesundheit unserer Gäste, Patienten und Mitarbeiter ist uns wichtig. Daher ist eine vorhandene Covid-Impfung oder eine Bereitschaft dazu von Vorteil.
  • Hohe soziale Kompetenz, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohe Patientenorientierung
  • Stabilität in Konflikt- und Stresssituationen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Perfekte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Unser Angebot:
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungspotenzial
  • Strukturierte Einschulung und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Junges, engagiertes Team
  • Familienfreundlicher Betrieb (Zertifikat Audit berufundfamilie 2018, Mitarbeiterevents und -vergünstigungen)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Nutzungsmöglichkeit der betrieblichen Gesundheits- & Freizeiteinrichtungen (Hallenbad, Sauna, Fitnessbereich)
  • Frisch gekochtes Mittagessen gegen geringen Unkostenbeitrag
  • Parkgarage
  • Für diese Position gilt ein Mindestgehalt inkl. fixer Zulagen von
    € 2.969,02 brutto/Monat (zuzüglich Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschlägen sowie Überstunden), abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung (bei anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher).

Wenn Sie die herausfordernde Möglichkeit ergreifen möchten unser Unternehmen aktiv mitzugestalten und sich den Aufgaben gewachsen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Information COVID-19

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Bewerbungen! Wir haben zum Schutz und zur Vorsorge alle notwendigen, präventiven und behördlich vorgesehenen Maßnahmen getroffen. Digitalisierung und Flexibilität ermöglichen auch weiterhin faire Bewerbungsprozesse. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die empfohlenen Hygieneregeln. Weitere Informationen dazu erhalten Sie während des Bewerbungsprozesses von unserem Recruiting-Team.


 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.