Karriere

Diplomierte:n Gesundheits- und Krankenpfleger:in – DGKP (m/w/d)


13. Juli 2022

für bis zu 39 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie leisten patientenorientierte professionelle Pflege für die Patient:innen im Rahmen des GuKG
  • Sie gestalten den Patientenprozess in einem interdisziplinären und interprofessionellen Umfeld
  • Sie sind verantwortlich für Planung, Durchführung und Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Sie übernehmen die Auswertung der Resultate der Pflegemaßnahmen (Pflegeevaluation)

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene DGKP-Ausbildung und Bereitschaft Ihr Fachwissen weiterzuentwickeln
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Verständnisvolle Betreuung im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Ärzten, Patienten und Mitarbeitenden

 

Worauf Sie sich bei uns freuen können

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit in einem familiären und von Wertschätzung geprägtem Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Umfangreiche Sozialleistungen und Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Die Bezahlung erfolgt lt. Kollektivvertrag der Kliniken Diakonissen, Mindestgehalt ab € 2.955,41 brutto zuzüglich variable Zulagen bei einem Beschäftigungsausmaß von 100 % (39h)
  • Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Vordienstzeiten

 

Eine rasche Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist uns ein großes Anliegen.

Wenn wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, freuen wir uns daher über Ihre Online-Bewerbung.

 

Kontakt:

Mag. Susanne Gringinger

Jetzt bewerben


 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.