Neuigkeiten

Internationaler Tag der Pflege 2017: Den MitarbeiterInnen von Herzen Danke sagen


18. Mai 2017

Jedes Jahr am 12. Mai, dem Geburtsdatum von Florence Nightingale als Begründerin der modernen Krankenpflege, wird weltweit der Tag der Pflege zelebriert. Auch der Verband der Privatkrankenanstalten nahm dies zum Anlass, den MitarbeiterInnen seiner Mitgliedsbetriebe mit einer kleinen Aufmerksamkeit von Herzen Danke zu sagen.

„Es gibt immer einen Grund, um unseren MitarbeiterInnen Danke zu sagen“, so die Geschäftsführerin des Verbandes, Laura Horvath, MSc, „besonders aber gilt dies für die Angestellten in der Pflege. Sie sind rund um die Uhr für unsere PatientInnen da und leisten sowohl mit Ihrem fachlichen Know-how als auch mit steter empathischer Zuwendung einen bedeutenden Beitrag zur Genesung und Krankheitsbewältigung.“

In diesem Jahr wurde mit 7000 versandten Dankeschön-Packages ein Teilnahme-Rekord erreicht.

Der paco Medienwerkstatt, die bereits zum zweiten Mal bei der Umsetzung der Grußkarten tatkräftige Unterstützung leistete, sei an dieser Stelle ein besonderer Dank ausgesprochen.


 

Wichtige Information

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion mit Symptomen wie

Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit 
und in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome 

  • engem Kontakt mit einer (wahrscheinlich) erkrankten Person

oder

  • Aufenthalt in einer betroffenen Region (z.B. China, Italien)

gehen Sie nicht in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zuhause.

Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.