Karriere

Anästhesieschwester/-pfleger


10. Oktober 2017

BESCHÄFTIGUNGSBEGINN:
ab sofort

BESCHÄFTIGUNGSAUSMASS:

Teilzeitbeschäftigung (50%)

GEHALT:

Brutto (VZ) € 33.142,90,- p.a.  (inkl. Erschwernis- und Gefahrenzulage, Anästhesieschwesternzulage)
Bereitschaft zur marktüblichen Überbezahlung und Funktionszulage gegeben, je nach Qualifikation und Ausbildung

WIR BIETEN:

  • Bevorzugter Arbeitsbereich: OP und Aufwachzimmer
  • Mitgestaltung von Arbeitsabläufen
  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem erfahrenen Mitarbeiterteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsplatz im Herzen von Graz, Parkmöglichkeit in unmittelbarer Nähe zum Dienstort vorhanden

WAS WIR ERWARTEN:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Anästhesie beziehungsweise Intensivpflege
  • Abgeschlossene Sonderausbildung für Anästhesie oder Intensivpflege bzw. Ausbildung zur/zum akademisch geprüften Expertin/en in der Anästhesiepflege und/oder Intensivpflege
  • physische und psychische Belastbarkeit und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen für Patienten, die sich unserer Pflege und Betreuung anvertraut haben
  • freundliche Umgangsformen sowie Kontakt- und Teamfähigkeit
DIENSTORT(E):Privatklinik Leech

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugnisse und Foto per E-Mail an

Hr. Hönigl Andreas
+43 (0) 316 / 36 32
a.hoenigl@sanlas.at

oder per Post an:
Privatklinik Leech GmbH
z.H. Hr. Hönigl Andreas
Hugo Wolf Gasse 2 – 4
8010 Graz